Die Band


Biographie

2009: Gründung der Band unter dem Namen „Droppin Plates“ von Drummer Leo und Gitarrist Achim.

Die anfängliche Stilrichtung ist stark Metal-orientiert, mit Einflüssen von Bands wie Metallica, Lamb of God, Killswitch Engange und anderen.

Es werden von Beginn an fast ausschließlich eigene Songs gespielt und geschrieben.

 

2010: Top kommt als zweiter Gitarrist in die Band und bringt neue Einflüsse mit ein.

Erste Demo-Aufnahmen werden im Proberaum aufgenommen.

Ende 2010 tritt Maike als neue Sängerin der Band bei und löst nach einiger Zeit den vorherigen Sänger ab.

 

2011: Steffen tritt in der Mitte des Jahres der Band als Bassist bzw. Gitarrist bei und bringt ebenfalls neue Ideen und Stile mit.

Das Augenmerk liegt nun auf dem Schreiben neuer Songs und Finden einer gemeinsamen Stilrichtung.

Der vorherrschende Stil ist immer noch von Metal und Rock geprägt, weicht aber in vielen Songs auch davon ab.

 

2012: Nach dem alle Bandmitglieder sich aufeinander eingestellt haben, wird nun ein neuer gemeinsamer Name gesucht –  „Dropout Radio“ wird geboren.

Im gleichen Jahr findet die Vorbereitung auf die ersten Auftritte statt. Mit der Zeit wird eine Setlist aus eigenen Songs erarbeitet.

Im Mai 2012 findet der erste Gig auf einer privaten Feier statt. Darauf folgen noch zwei weitere Auftritte in dem selben Jahr.

 

2013: Während des Jahres werden einige Lieder im Proberaum aufgenommen und viele weitere neu geschrieben. Im Herbst werden diese dann auf Gigs öffentlich präsentiert.

 

2014: Wegen studienbedingter Abwesenheiten wird versucht das Augenmerk auf Aufnahmen und andere Projekte wie diese Homepage zu legen ;)

 

Mitglieder

Maike T. (Vocal) - Achim B. (Guitar) - Steffen Z. (Guitar/Bass) -Top M. (Guitar/Bass) - Leo H. (Drums)



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *